Volkstrauertag

Jedes Jahr versammeln sich die Pfeifenbrüder im alten Keller von Klaus an der Foortstegel um mit dem Banner vorweg zum Gottesdienst anlässlich des Volkstrauertages zu gehen. Anschliessend legt im Wechsel immer ein Verein des Dorfes einen Kranz am Ehrenmal nieder, und hält eine Gedenkrede.
Keller
2013 legte der Pfeifenclub Gemütlichkeit einen Kranz nieder und unser Pfeifenbruder Thorsten hielt eine kurze Rede am Gedenkstein. Dies wurde wie immer mit besinnlicher Musik der Feuerwehrkapelle Neuengamme umrahmt.